Begleitetes Wohnen

Das Angebot begleitetes Wohnen versteht sich als Progressionsstufe einer Jugendgruppe.

Die verantwortungsvolle Alltagsgestaltung und das selbstständige Führen eines Haushaltes sind die Hauptziele dieses Angebotes. Die jungen Erwachsen werden dabei durch eine Sozialpädagogin in ihren Anliegen gecoacht und unterstützt. Eintritte von Extern sind möglich, wenn die dazu nötigen Voraussetzungen gegeben sind.